Logo der Kindergärten

Aktuelles

Meldungen und Informationen

Unterricht in Zeiten von Corona!

Eine große Herausforderung und eine große Chance für alle Beteiligten.
Lesen Sie dazu auch den „Krisenbrief“ von Schulleiter Manfred Heller.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

unser Alltag gibt ein eindrucksvolles Bild davon ab, wie schnell und verantwortungsbewusst sich die meisten Menschen mit den unabdingbaren Maßnahmen zur Eindämmung des Virus arrangiert haben. Auch wenn sich noch nichts mit Gewissheit sagen lässt, so haben wir natürlich die Hoffnung, dass unsere Musikschule nach den Osterferien wieder öffnen darf. Im Namen meines Musikschulteams möchte ich Sie um Geduld und Einsicht bitten und darum, das Beste aus dieser Zeit zu machen und für die Zeit danach mitzunehmen.
Für die Dauer der Einschränkungen versuchen wir als Team der Musikschule in irgendeiner Form Kontakt zu unseren Schülern zu halten, kleine und größere Anregungen oder sogar einen elektronischen Fern-Unterricht zu geben. Jeder tut dies nach seinen Möglichkeiten und den Möglichkeiten der Schüler bzw. des Faches. Nach der Wiederaufnahme des Normalbetriebes werden wir bemüht sein, Ersatzangebote zu machen, sodass möglichst viel Ausgefallenes wieder hereingeholt werden kann.
Wir brauchen Ihre Unterstützung! Ersatzangebote bringen nur etwas, wenn sie auch angenommen werden. Nicht jeder entfallene Unterricht wird später exakt so nachgeholt werden können. Manches wird durch gemeinsame Aktionen, Gruppenangebote, anderweitige Musikangebote ersetzt werden müssen und es wird nicht alles zur gewohnten Zeit und in kürzestem Zeitraum stattfinden. Aber wir werden kreativ sein, uns nach allen Möglichkeiten bemühen und wir hoffen, dass Sie das annehmen!
Deshalb meine Bitte an Sie: Sehen Sie von Rückbuchungen ab. Geben Sie uns die Chance, entfallenen Unterricht zu ersetzen. Sollten sich für Sie finanzielle Probleme ergeben, so sprechen Sie uns an, und wir werden gemeinsam eine Lösung finden.
Das Büro ist bis zu den Osterferien und voraussichtlich auch in der zweiten Ferienwoche werktags von 9 bis 13 Uhr besetzt.
Bis wir uns hoffentlich bald wieder in unserer gewohnten Umgebung begegnen können, wünsche ich Ihnen viel Freude mit dem etwas anderen Unterricht und Kontakt mit den Lehrkräften und ich freue mich schon darauf, Sie alle in unserer und Ihrer Musikschule wieder begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen
Manfred Heller, Musikschulleiter

Freie Plätze

Freie Plätze
Zu Beginn des Schuljahres hat die städtische Musikschule Wolfratshausen noch freie Plätze im Kinderchor:
Für Kinder der 1. /2. Schulklassen am Montag, Mittwoch und Donnerstag, für Kinder der 3./4. Schulklassen am Dienstag.
Außerdem gibt es noch vereinzelt freie Plätze in den Fächern Akkordeon, Gitarre, Hackbrett, Klarinette und Klavier.
Sollten Sie Interesse an weiteren Instrumental- und Vokal-Fächern haben oder gerne in eines unser Ensembles bzw. den Jugend- oder Erwachsenenchor einsteigen wollen: kontaktieren Sie uns einfach unter E-Mail oder telefonisch unter 08171/29254!

Termine                                                                     Weitere Nachrichten

Leistungsnachweise 
                                    Wettbewerbe