Logo der Kindergärten

Bläserklasse

Eine Kooperation zwischen Realschule und Musikschule

In Kooperation mit der Musikschule bietet die staatliche Realschule Wolfratshausen für die 5./6. Klasse den Zweig „Bläserklasse“ an.
Die Anmeldung dafür erfolgt beim Übertritt an die Realschule.
Die Schüler der Bläserklassen erhalten statt dem normalen Unterrichtsfach Musik zwei Stunden pro Woche Bläserklassenunterricht, also von Anfang an (ohne vorherige Kenntnisse!) gemeinsames Spielen mit den Instrumenten.
Die Schüler erlernen in den zwei Jahren eines der folgenden Instrumente:

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Posaune
  • Saxofon
  • Trompete 
  • Schlagzeug

Die eigentliche Instrumentalausbildung findet bei Fachlehrkräften der Musikschule in kleinen Gruppen statt, vor Ort an der Realschule (Schlagzeug an der Musikschule),  jeweils im Anschluss an den regulären Unterricht.

Die Teilnahme an der Bläserklasse ist kostenpflichtig, die Gebühr wird an die Realschule entrichtet.
In der Gebühr enthalten ist das Leihinstrument (in der Regel neu bzw. neuwertig) und die Gebühr für den Musikschulunterricht.