Logo der Kindergärten

Koboldorchester

Das Kobold-Orchester

Wie setzt sich das Orchester zusammen?

Das Koboldorchester ist ein Streicherensemble,
die Teilnehmerzahl ist ab 5 Schülern, meist jedoch zwischen 5 und 10 Schülern in der Altersgruppe von 1. bis 6. Schulklässlern.

Was sind die Voraussetzungen und Vorkenntnisse?

Es genügen geringe Vorkenntnisse, am Cello müssen bereits alle Finger der linken Hand eingesetzt werden, an der Violine soll mindestens 1.Griffart ggf. auch die 2. Griffart bekannt sein.

Und: Es sollte Lust am Zusammenspiel vorhanden sein. Die findet sich aber spätestens nach der ersten Stunde von selbst ein!

Welche Musikrichtung spielen wir?

Klassisch, modern, folkloristisch, also alles, was den Teilnehmern Spaß macht und machbar ist.

Unser gemeinsames Ziel!

Erste Ensembleerfahrung für Streicher, aufeinander Hören und miteinander Musizieren

Auftritte finden 2-4 mal im Jahr statt, meist in der Musikschule bei kleinen und großen Anlässen.

Was ist mein eigener Anspruch?

Gute Atmosphäre, soziale Komponente,  Aufeinander-Achten-Lernen, Freude am gemeinsamen Musizieren.

Wann proben wir?

Jeden Mittwoch 17.00 - 17.45 Uhr
im Saal der Musikschule,
unter der Leitung von
Frau Wendtlandt.